• +44 40 8873432
  • info@maniva.com

Die Galle – ein ganz besonderer Körpersaft ! // Carrots & Coffee Radio #22

Die Galle – ein ganz besonderer Körpersaft ! // Carrots & Coffee Radio #22

Nadia Beyer Dez 21, 2019 0 39

Die Galle ist ein Körpersaft, der es absolut in sich hat! Die meisten wissen, dass wir die Galle benötigen, um Nahrungsfette zu verdauen oder fettlösliche Vitamine aufzunehmen. Die komplex zusammengesetzte Galle ist jedoch weit mehr als nur ein schnöder Verdauungssaft. Die heutige Podcast-Folge zeigt, warum sie unseren Darm gesund erhält bzw. uns vor Dysbiosen (Störungen der Darmflora) schützt, wie Galle hilft schlank zu bleiben und wie sie uns vor Diabetes, Herz-Kreislauferkrankungen und sogar Entzündungen schützen kann. Auch thematisiert der Beitrag, welche Rolle eine gesunde Leber und eine intakte Darmschleimhaut dabei spielt.

Lasst euch überraschen und für diesen wichtigen Körpersaft begeistern!

➡️ Mehr über das Thema Leber- und Verdauungsgesundheit, Entgiftung, Darmsanierung und die wirksame Behandlung von Nahrungsmittelunverträglichkeiten findet ihr in meinem umfangreichen Buch 📗: „ToxFREI – Selbsthilfe und Prävention mit Grips“. Mehr Infos unter: http://www.toxfrei.de.

Ein Buch für alle, die ihre Gesundheit in die eigene Hände nehmen und Ernährung als Heilmittel verstehen und nutzen wollen!!!

———————————————

🌿Mein Geheimtipp zur Unterstützung der Leber, der Gallenblase und der Entgiftung: Sanfte Bitterkräuter OHNEAlkohol von ANCENASAN: http://www.ancenasan.de

———————————————

👍 Jetzt abonnieren: Carrots & Coffee Radio auf iTunes: https://apple.co/2EjkcJH

Nadia Beyer

Nadia Beyer

Nadia Beyer, geb. 4.4. 1974, ist Dipl. Oecotrophologin (Justus-Liebig-Universität in Gießen) und leitet die Fachakademie für angewandtes Ernährungswissen Carrots & Coffee College in Hannover. Bis zur Gründung 2008 war sie als Dozentin an verschiedenen Heilpraktikerschulen in Hannover, Osnabrück und Bielefeld tätig und schloss u.a. eine Fortbildung zur ganzheitlichen Ernährungsberaterin nach den 5 Elementen ab.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.